Stammdatenmanagement

Data Governance – Stammdatenmanagement

Daten- und Informationsqualität wird in den Unternehmen zunehmend als entscheidender Wettbewerbsvorteil erkannt.

Hochwertige Stammdaten sind eine Grundvoraussetzung für jegliche unternehmerische Prozesse. Fehlerhafte beziehungsweise unvollständige Stammdaten führen oft zu Konflikten und hohen Kosten. Dezentral gehaltene Stammdaten führen regelmäßig zu Doppelbearbeitungen bzw. zu Dateninkonsistenzen. Auch bilden valide Daten die Grundlage für eine akkurate und zuverlässige Entscheidungsfindung.

Die Stammdatenanzeige und -pflege im SAP Standard ist eher technisch in Sichten unterteilt und nicht nach konkreten Verantwortlichkeiten. Die verschiedenen Organisationseinheiten arbeiten mit der gleichen Ansicht und bekommen alle Felder des Objektes angezeigt beziehungsweise können diese Felder ändern, auch wenn diese für die jeweiligen Organisationseinheiten nicht relevant sind oder relevant sein dürfen. Der SAP Standard bietet keine Möglichkeit Regeln und Abhängigkeiten von Feldern zu definieren um so ein erforderliches Maß an  Datenqualität sicher zu stellen. Auch bietet der SAP Standard keine flexible Prozessunterstützung bzw. Abarbeitungsreihenfolge bei der Stammdatenpflege.

Mit Data Governance werden rollenspezifisch Prozesse und Richtlinien im Unternehmen definiert. Dies wird erreicht, indem dem Anwender bzw. der Anwendergruppe nur diejenigen Datenfelder zur Verfügung stehen, die zur Erfüllung der Aufgabe benötigt werden. Die Anzeige der einzelnen Datenfelder kann dabei über das unternehmensinterne Organisationsmanagement erfolgen. Weiterhin ist es möglich, Regelwerke zu erstellen, welche Abhängigkeiten von Datenfeldern, Plausibilitätsprüfungen und automatische Befüllung von Datenfeldern beinhalten. Abgerundet wird dies durch einen individuellen, regelbasierten Pflege- und Freigabeprozess.
Damit wird die Qualität, Verfügbarkeit und Gültigkeit der Stammdaten über den gesamten Lebenszyklus gesteigert und gewährleistet.

Coristo_Homepage_Grafik_Herausforderungen_Nutzen

Die Coristo GmbH bietet Ihnen zur Unterstützung dieser Problemstellung zwei verschiedene Lösungsmöglichkeiten an: