Unsere Kompetenzen

Unsere Kernkompetenzen

Product Lifecycle Management (PLM) heißt bei uns die Unterstützung des kompletten Lebenszyklus eines Produktes. Wir fokussieren uns nicht nur auf kleine Teilbereiche im Lebenszyklus von Produkten, sondern bilden die Prozesse umfassend und integrativ ab. Dies bedeutet die ganzheitliche und unternehmensübergreifende Verwaltung und Steuerung aller produktbezogenen Prozesse und Daten über den gesamten Lebenszyklus entlang der erweiterten Logistikkette – vom Konzept über die Entwicklung, den Anlauf, die Produktion, den Service und den Auslauf.

Somit ermöglichen wir die Bereitstellung von konsistenten und transparenten Informationen über den kompletten Produktlebenszyklus.

Auf Basis von SAP PLM konzipieren und implementieren wir mit höchster Kompetenz und einer über 20 jährigen Praxiserfahrung Kernprozesse wie das Produktstrukturmanagement, das Management von Produktvarianz, ein übergreifendes Status- und Reifegradkonzept oder ein durchgängiges Freigabe- und Änderungsmanagement zur Sicherstellung der nötigen Stammdatenqualität über alle Einzelobjekte und deren Vernetzung.

Unsere ausgeprägte Prozess- und SAP Technologie-Expertise haben wir in Software-Lösungen umgesetzt, die den SAP Standard optimal ergänzen. Unsere Philosophie besteht darin, bei weitestgehender Nutzung von Standardsoftware die Geschäftsprozesse unserer Kunden anwenderfreundlich und optimiert zu gestalten.

Wir kombinieren unsere hohe Beratungskompetenz mit eigenen Softwareprodukten auf Basis der SAP PLM Lösung.

Unsere Methodik basiert auf Industrie Best Practice, die wir bereits bei zahlreichen Kunden erfolgreich umgesetzt haben. Dies ermöglicht kurze Einführungszeiten bei hoher Prozessabdeckung.